Forschung und Entwicklung

Steigende Komfortansprüche erfordern innovative Techniken. Neue architektonische Ideen sind oft nicht mit Standardlösungen zu verwirklichen, und ein wachsendes Umwelt- und Energiebewusstsein stellt neue Anforderungen an Wissenschaft und Technik. 

Neue Impulse für „Lösungen mit System“ von morgen

Unser Forschungs- und Entwicklungszentrum in Aachen ist nach neuesten wissenschaftlichen und technischen Erkenntnissen ausgerüstet. Hier entstehen aus neuen Ideen konstruktive Lösungen, die nach erfolgreichen Tests in den Versuchslabors und technischen Prüfungen in der Komponentenkonstruktion in die Praxis umgesetzt werden.

Um den hohen Ansprüchen unserer Kunden in vollem Umfang gerecht zu werden, wird auf einer Fläche von 1000 Quadratmetern in einer neuen, mit modernster Technik ausgestatteten Laborversuchshalle mit 12 Metern Höhe und 37 Metern Länge gezielt geforscht und entwickelt.

Labormäßige Untersuchungs- und Testbereiche:

  • Naturgetreue Simulation von Raumluftströmungen im Maßstab 1:1 für den Industrie- und Komfortbereich
  • Leistungsmessungen an Kühl- und Heizflächen, Induktionsgeräten, Fassadengeräten, etc.
  • Entwicklung und Test von projektbezogenen Lösungen
  • Einsatz spezieller Software zur Simulation von Gebäuden und deren technischen Systemen
  • Strömungstechnische und akustische Untersuchungen an neu entwickelten Komponenten

 Krantz wurde nach den Forderungen der DIN EN ISO 9001 vom TÜV Rheinland zertifiziert.

F&E –  virtuelle Tour

Schauen Sie sich hier eine virtuelle Tour durch unser F&E Center an. Mithilfe einer „Virtual-Reality-Brille“ gelangen Sie ganz einfach in unser computeranimiertes F&E Center.

Wenn Sie sich lieber vor Ort ein Bild machen möchten, dann besuchen Sie uns in unserer Niederlassung in Aachen.





Und so könnte Ihre individuelle virtuelle Tour dann aussehen.
Je nachdem, wohin Sie blicken und was Sie interessiert.