Nachrichten aus dem Jahr 2015

Krantz auf dem 4. Nuklearen Rückbau-Symposium in Bonn

by Mara Schmidt | Mrz 21, 2016
Das Aachen Institute for Nuclear Training (AiNT) veranstaltete vom 16. – 19. November 2015 das 4. nukleare Rückbau-Symposium ICOND 2015 im World Conference Center Bonn. Über 250 Planer, Betreiber, Generalunternehmer, Dienstleister, Prüfer, Behördenvertreter und Wissenschaftler aus vielen Ländern weltweit trafen sich, um den aktuellen Stand der Technik, der Vorschriften und der Arbeiten im Zusammenhang mit dem Rückbau nuklearer Einrichtungen zu diskutieren. Neben einem Pre-Conference-Workshop und dem dreitägigen Vortragsprogramm gab es eine begleitende Ausstellung. Auf dem Messestand des Geschäftsbereichs Krantz der Caverion Deutschland GmbH informierten sich die Teilnehmer über abreinigbare Filteranlagen und andere Komponenten des Geschäftsbereichs für den Rückbau nuklearer Einrichtungen. Reges Interesse fand auch der Messaufnehmer des Caverion - Geschäftsbereichs Technische Sonderlösungen. Anhand eines Modells auf dem Krantz - Messestand wurde den Konferenzteilnehmern und Messebesuchern die Raumluftführung in einer kerntechnischen Anlage während des Rückbaus erläutert. Dabei wurde die Funktionsweise einer externen Abluftanlage simuliert, um die Probleme in den unterschiedlichen Rückbauphasen zu verdeutlichen und Lösungsansätze für die Beibehaltung einer gerichteten Raumluftströmung sowie Vermeidung von Feuchtigkeitseintrag in das Gebäude aufzuzeigen. Es wurden neue interessante Kontakte geknüpft sowie bestehende Geschäftsbeziehungen gepflegt und aufgefrischt. Im Rahmen des Pre-Conference-Workshops hielt der Vertriebsleiter des Geschäftsbereichs Krantz, Herr Dirk Thybussek, einen Vortrag mit dem Titel „Lüftungskonzepte für verschiedene Phasen des Rückbaus nuklearer Einrichtungen“. Das Publikum verfolgte diese Ausführungen mit Interesse und beteiligte sich rege an der anschließenden Diskussion.
Air Distribution Systems