• DE
  • 5.2.3. Induktionsgerät für Mischlüftung IG-M-LB, liegend im Doppelboden

    Induktionsgerät zum Kühlen, Heizen und zur Frischluftzufuhr an der Fassade über Doppelboden bei Einhaltung hoher thermischer Behaglichkeit.

    Daten

    Primärluft-Volumenstrom 15 – 130 m³/h
    Kühlleistung, gesamt max. 1 320 W
    Kaltwassertemperatur 15 / 17 °C
    Heizleistung max. 1 200 W
    Warmwassertemperatur 50 / 40 °C
    Heizleistung Eigenkonvektion 350 W
    Breite 1 200 mm
    (lieferbar 800, 900, 1 200, 1 350, 1 600 mm)
    Tiefe Gitter 380 oder 500 mm
    Höhe 220 mm

    Merkmale

    • Niedriger Druckverlust (70 bis 200 Pa), daher energiesparender Betrieb
    • Niedriger Schall-Leistungspegel
    • Heizen auch ohne Primärluftbetrieb möglich, dadurch Energieersparnisse bei Heizbetrieb nachts und am Wochenende
    • Wärmeaustauscher von oben und unten reinigbar (gemäß Forderung VDI 6022); großer reinigungsfreundlicher Lamellenabstand macht Filter überflüssig
    • Geeignet für Neubauten und zur Sanierung von Gebäuden

    Service & Downloads

    Ihr Ansprechpartner

    Sebastian Dechene

    Vertriebsleiter Deutschland

    T +49 241 441 480

    M +49 162 244 0317

    sebastian.dechene@krantz.de