• DE
  • 1.6.2. Variabler Drallauslass mit Kernrohr DD-VK

    Für deckenebene oder freihängende Installation in hohen Hallen, besonders geeignet bei großen thermischen Raumlastschwankungen.

    Daten

    Volumenstrombereich450 – 11 000 m³/h
    NenngrößenDN 315, DN 400, DN 600 und DN 710
    Ausblashöhe3 – 15 m

    Merkmale

    • Ausblasrichtung stufenlos verstellbar von horizontal bis vertikal, manuell oder mit Stellmotor
    • Radiale Strahlausbreitung
    • Verkürzung der Aufheizzeit bei vertikaler Ausblasrichtung
    • Anschluss an Wickelfalzrohr oder Anschlusskasten
    • Bei hohen akustischen Anforderungen mit rundem Einlauf lieferbar

    Service & Downloads