• DE
  • 2.1.1. Fächerauslass FA-VT

    Für die Installation in der Flurwand von Büroräumen, Besprechungszimmern u. Ä., um die Zuluft aufgefächert mit dünnen Einzelstrahlen dem Aufenthaltsbereich zuzuführen.

    Daten

    Volumenstrombereich≤ 145 m³/(h•m) – einreihig
    ≤ 185 m³/(h•m) – zweireihig
    Nennlängen600, 800 und 1 000
    Höhe des Luftdurchlasses140 mm
    Ausblashöhe2,5 – 4 m

    Merkmale

    • Erzeugung von Strahlbündeln mit dünnen, freien Einzelstrahlen
    • Strahlbündelelemente um 360° manuell drehbar
    • Starke Auffächerung der Zuluftstrahlen
    • Rascher Abbau der Strahlgeschwindigkeit und Temperaturdifferenz
    • Ein- oder zweireihige Anordnung der Strahlbündelelemente
    • Mit Anschlusskasten für flexiblen Rohranschluss
    • Als Abluftdurchlass lieferbar

    Service & Downloads

    Ihr Ansprechpartner

    Marcel Ebers

    Vertrieb Air Distribution Systems und Cooling & Heating Systems

    T +49 351 899 684 15

    M +49 173 450 3651

    marcel.ebers@krantz.de