• DE
  • 5.3.2. Halbtrapezförmiger Verdrängungsauslass VA-TH

    Für Betriebe mit staub-, aerosol- oder faserhaltiger Luft und ständigem Kühlfall.

    Daten

    Volumenstrombereich250 – 1 500 m³/(h•m)
    Breite250 und 500 mm
    Länge1 200, 1 500 und 1 800 mm
    Erfassungsbereich der Zuluftstrahlen2 – 3 m

    Merkmale

    • Turbulenzarme Verdrängungsströmung
    • Installation entlang einer Wand oder Säulenreihe, Zulufteinspeisung durch Anschluss-Stutzen oben oder hinten, eckig oder rund
    • Für Einsatzfälle mit ständigem Kühlfall
    • Ausblasrichtung von horizontal bis vertikal nach unten
    • Ausblashöhe 3 bis 4 m

    Service & Downloads

    Ihr Ansprechpartner

    Marcel Ebers

    Vertrieb Air Distribution Systems und Cooling & Heating Systems

    T +49 351 899 684 15

    M +49 173 450 3651

    marcel.ebers@krantz.de