• DE
  • 5.1.3. Lüftungsgerät Zuluft und Abluft für Mischlüftung LG-ZA-M-SB, stehend in der Brüstung

    Lüftungsgerät zur Integration in die Brüstung einer Fassade mit direktem Außen- und Fortluftanschluss. Geeignet für Neubauten und zur Sanierung.

    Daten

    Volumenstrom Zuluft/Abluft je max. 120 m³/h
    Wärmerückgewinnungsgrad ca. 60 %
    Kälteleistung, gesamt 500 W
    - für Abkühlung 100 % Außenluft 240 W
    - für Raumkühlung bei tR = 26 °C 260 W
    Kaltwassertemperatur 14 / 16 °C
    Wärmeleistung, gesamt 880 W
    - für Aufwärmung 30 % Außenluft 560 W
    - für Raumheizung bei tR = 22 °C 320 W
    Warmwassertemperatur 50 / 40 °C
    Betriebsspannung 230 V / 50 Hz
    Breite 414 mm
    Höhe 2 529 mm
    Tiefe 174 mm

    Merkmale

    • Kühlen, Heizen und Frischluftzufuhr an der Fassade über die Brüstung
    • Außenluftansaugung und Fortluftabführung direkt durch die Fassade; Lüftungsbetrieb ohne Luftkanalnetz
    • F5-Filtration (optional F7)
    • Flexible Betriebsweise für unterschiedliche Nutzeranforderungen:
      – Kühlen
      – Heizen
      – Betrieb mit Wärmerückgewinnung
      – Betrieb mit Umluft
      – Betrieb mit Außenluft
      – 3-stufige Ventilatorschaltung
    • Energieeffiziente EC-Radialventilatoren
    • Hygienegeprüft nach VDI 6022 Teil 1 und 3, VDI 3803, DIN EN 13779 und DIN 1946-4
    • Leichte Inspektion/Wartung und Reinigung ohne Demontage des Gerätes
    • Vollständiger Kondensatabfluss
    • Busfähige Regeleinheit mit hoher Flexibilität für individuelle Nutzeranforderungen
    • Niedriger Schall-Leistungspegel

    Service & Downloads